Depeche Mode – Memento Mori World Tour 2023

Depeche Mode - Memento Mori World Tour 2023

Wann

26. Mai 2023    
7:00 pm - 10:45 pm

Wo

Festwiese Leipzig
Am Sportforum 1, Leipzig, 04109

Veranstaltungstyp

Depeche Mode Konzerte in Leipzig  und dem Motto der Memento Mori World Tour 2023. Ein spektakuläres Konzert wartet auf Besucher. Es ist die erste Live-Show von Depeche Mode seit über 5 Jahren.

 

▶  Tickets für Depeche Mode Konzert

Depeche Mode Fan Shop (Kleidung, CD, Vinyl)

 

Im Fokus der Tour steht das neue Album Memento Mori. Die Konzerte finden in Leipzig, Düsseldorf, München und Berlin statt. Tickets sind bereits im Vorverkauf erhältlich (s.o.). Depeche Mode startet die deutsche Tour direkt in Leipzig!

 

Depeche Mode Konzerte:

26.05.2023 – Leipzig
Festweise Leipzig.
Tickets für das Konzert Leipzig siehe oben.

 

Weitere Termine:

04.06.2023 – Düsseldorf

06.06.2023 – Düsseldorf

20.06.2023 – München

29.06.2023 – Frankfurt

01.07.2023 – Frankfurt

07.07.2023 – Berlin

09.07.2023 – Berlin

 

Hinweis: Tickets für Depeche Mode Konzerte sollten frühzeitig erworben werden. Die Nachfrage für die Konzerte in Leipzig sind enorm!

Depeche Mode mit neuem Album

Das neue Album Memento Mori dient als Anlass für die Welttour, die Depeche Mode auch direkt nach Leipzig und Berlin führt. Schon während der Pandemie fing die Band mit der Arbeit an diesem Album an. Nach dem Tod von Fletch (Keyboarder Andy Fletcher) entschied sich die Band Depeche Mode erst recht, mit voller Leidenschaft an dem neuen Album zu arbeiten. Das nun mehr 15. Studioalbum wurde Ende 2022 angekündigt und soll nun Ende März 2023 erscheinen.

130 Shows durch die Welt sind angekündigt. Mehr als 3 Millionen Fans warten bereits auf die Konzerte von Depeche Mode.

 

Depeche Mode – Pioniere der elektronischen Musik

Eine der interessantesten Bands ist die britische Synthie-Pop-Gruppe Depeche Mode. Sie gelten als „Achtziger“-Band, denn ihre Songs wurden während der „80’s Nights“ von vielen Bands gecovert. Obwohl sie eine Band aus den Achtzigern sind, ist ihr Sound zeitlos. Wenn du dir heute einen Depeche Mode-Song anhörst, klingt er, als wäre er erst vor kurzem aufgenommen worden. Lasst uns den Sound erforschen, der eine neue Welle elektronischer Musik definiert hat.

 

Hinweis: Für die Konzerte in Leipzig sind nur noch wenige Tickets verfügbar.

 

Was ist elektronische Musik?

Um Depeche Mode zu verstehen, müssen wir einen Blick auf die elektronische Musik werfen. Es gibt viele Theorien darüber, wer die Großväter dieses Genres sind, aber ich werde meine Meinung dazu äußern. Alles beginnt mit der Verwendung von Keyboard-Synthesizern (d.h. elektronischen Geräten), also würden manche sagen, dass es in den 1960er Jahren begann. Es gab zwar auch Bands, die das Klavier und eine ältere Version der Keyboard-Orgel in der Musik verwendeten, aber das war größtenteils analog. Das Genre wurde mit dem Aufkommen der Rockmusik in den Sechzigern immer beliebter.

 

Der Depeche Mode-Sound

Das Markenzeichen der Band sind ihre Synthesizer-getriebenen Popmelodien mit ansteckenden Dance-Beats. Die frühen Depeche Mode (Dave Gahan, Martin Gore, Andy Fletcher und Vince Clarke) waren rein elektronisch. Im Laufe der Zeit fügte die Band ihrem Sound neue Dimensionen hinzu, der sich von tanzbar, sinnlich, dystopisch bis hin zu industriell entwickelt hat. Sie treten jetzt auch live mit einem echten Schlagzeuger auf, haben aber immer noch ihre Synthesizer dabei, die ihren Sound ausmachen.

Konzerte in Leipzig starten am 26.05.2023!

 

Auf ihrem ersten Album Speak And Spell (1981) ist der Sound der ersten Generation des New Wave-Genres der elektronischen Musik zu hören. Das Ergebnis war ein aggressiver Beat mit eingängigen Melodien im Popformat, der aus der Angst vor Punkrock und Tanzmusik entstand. Der denkwürdigste Track des Albums (auf Seite 2 des Albums) war „Just Can’t Get Enough“ (ihr erster Top-10-Hit in Großbritannien). Das ist vielleicht der ikonische Song, den die meisten Leute von Depeche Mode kennen. Er bringt dich zum Tanzen, aber auch zum Mitsingen in deinem Kopf. Er ist sehr synthiegetrieben und vermittelt den Eindruck, dass jeder eine Band gründen kann, die nur aus Synthesizer-Keyboards und einem Sänger besteht.

Wer die Band Depeche Mode nun live hören möchte, kann sie direkt für die Konzerte in Leipzig buchen. Ein einmaliges Erlebnis, dass so schnell nicht wieder kommen dürfte.

 

Depeche Mode FAQ

 

 

Was war der größte Hit von Depeche Mode?

Depeche Mode haben weltweit mehr als 100 Millionen Platten verkauft. Ihr größter Erfolg war die mit dem BRIT Award ausgezeichnete Single Enjoy The Silence im Jahr 1990.

 

Zu welcher Art von Musik wird Depeche Mode gezählt?

Depeche Mode hat neue Bereiche des Postpunk, elektronische Texturen und futuristische Industrial-Sounds erforscht und damit den Weg für das Genre geebnet, das wir heute „Synth Pop“ nennen.

 

Für welchen Song ist Depeche Mode berühmt?

„Policy of Truth“ erreichte Platz 15 in den Hot 100, Platz 2 in den Dance Club Songs und Platz 1 in den Modern Rock Tracks. Er ist der Inbegriff des Dance-Pop-Hits von Depeche Mode.

 

Was war das meistverkaufte Album von Depeche Mode?

Das meistverkaufte Album von DEPECHE MODE ist VIOLATOR, das sich über 4.954.390 Mal verkauft hat.

 

Warum ist Depeche Mode in Deutschland so beliebt?

Der Industrial-Synthie-Pop und der New-Wave-Stil waren Ende der 70er und Anfang der 80er Jahre in Deutschland sehr beliebt. Kraftwerk waren die Vorreiter und einer der Pioniere dieses Genres. Depeche Mode setzten ihr Erbe mit einem „poppigeren“ Sound fort.

Lade Karte ...
Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: