Fall Out Boy – So Much For Dust

Fall Out Boy – So Much For Dust

Wann

21. Oktober 2023 - 8. November 2023    
20:00 - 22:45

Veranstaltungstyp

Fall Out Boy Tour in München, Oberhausen, Hamburg und Berlin. Vom 21.10.2023 bis 08.11.2023 kommt die Band im Rahmen ihrer So Much For Tour direkt nach Deutschland. Die Tickets können bereits jetzt schon im Vorverkauf erworben werden.

Ende des Jahres starten die Band Fall Out Boy mit ihren Konzerten in Deutschland. Die Rockband, die für den Grammy Award nominiert ist, lieferte bereits in Los Angeles und vielen anderen US-Stadion eine grandiose Show. Nun kommen Fall Out Boy nach Deutschland.

Fall Out Boy Termine:

21.10.2023 – München

06.11.2023 – Oberhausen

07.11.2023 – Hamburg

08.11.2023 – Berlin

 

Bestseller Nr. 1
So Much (For) Stardust
  • Audio-CD – Hörbuch
  • 31.03.2023 (Veröffentlichungsdatum) - Atlantic (Warner) (Herausgeber)
Bestseller Nr. 2
Believers Never die - the Greatest Hits
  • Believers Never die-the Greatest Hits
  • Audio-CD – Hörbuch
  • Island (Universal Music) (Herausgeber)
Bestseller Nr. 3
American Beauty/American Psycho (Digipack)
  • Shrink-wrapped
  • Audio-CD – Hörbuch
  • Island (Universal Music) (Herausgeber)
Bestseller Nr. 4
Infinity on High
  • Infinity on High
  • Audio-CD – Hörbuch
  • Mercury (Herausgeber)
Bestseller Nr. 5
Save Rock and Roll
  • International products have separate terms, are sold from abroad and may differ from local products, including fit, age ratings, and language of product,...
  • Audio-CD – Hörbuch
  • 20.06.2024 (Veröffentlichungsdatum) - Island (Universal Music) (Herausgeber)

 

Insgesamt führt die Fall Out Boy Show in Europa durch 15 Live Shows, die erstmalig am 17. Oktober in Warschau beginnen und danach geht es direkt nach München und drei weiteren Stationen in Deutschland. Als Support wird die Rockband in Europa von PVRIS begleitet.

Fall Out Boy Konzerte

Am 24.03.2023 erscheint das neue Album der Rockband Fall Out Boy. Die Termine für die US-Tour sind bereits komplett ausverkauft. Auch die Fall Out Boy Konzerte in Deutschland erfreuen sich starker Nachfrage im Vorverkauf.

In Los Angeles eröffnete die Rockband am 14.Januar 2023 die Tour. Über 1 Million Fans freuen sich auf die Fall Out Boy Konzerte. Dabei liefern sie ein Potpourri an Hits, das nicht nur wahnsinnig unterhaltsam ist, sondern auch die Fans zum Kreischen bringt.

Ihr neues Album So Much (For) Stardust ist mittlerweile das 8 Album der Rockband, welches von Neal Avron produziert wurde.

Blick auf die Rockband

Die Rockband Fall Out Boy wurde erst 2001 gegründet. Direkt in dem kleinen Vorort Wilmette von Chicago. Das erste Debütalbum From Under The Cork Tree war bereits ein riesiger Erfolg. 2005 wurde das Debüt von Fall Out Boy veröffentlicht, das sogleich neben Doppel-Platin viele weitere Auszeichnungen erhielt. 2006 begannen die ersten Fall Out Boy Konzerte.

Das ist die Rockband:

Gründungsmitglieder

  • Gesang – Patrick Stump
  • Leadgitarre – Joe Trohman
  • Bass – Pete Wentz
  • Rhythmusgitarre – T.J. Kunasch (bis 2002)
  • Schlagzeug, Perkussion – Ben Rose (2001)

 

Aktuelle Besetzung

  • Gesang – Patrick Stump
  • Leadgitarre – Joe Trohman
  • Bass – Pete Wentz
  • Schlagzeug, Perkussion -Andy Hurle

Das zweite Album Infinity On High, welches 2007 veröffentlicht wurde, war sogar noch erfolgreicher. Alleine in der ersten Woche konnten Fall Out Boy 260.000 Einheiten verkaufen und schafften es auf Platz 1 der Billboard 200.

Von 2010 – 2013 trennte sich die Rockband, offiziell wurde von einer Pause gesprochen. Nach der Wiedervereinigung veröffentlichte Fall Out Boy das neie Album Save Rock And Roll. Nun, am 24. März 2023 wird das achte Studialbum So Much (For) Stardust veröffentlicht.

Fall Out Boy sind eine Band mit vielen Widersprüchen. Patrick Stump ist einer der begabtesten männlichen Sänger in der Mainstream-Musik, aber Pete Wentz ist vielleicht der unfähigste Bassist im „Punk“ seit Sid Vicious. Wentz‘ wahres Talent liegt in seinen abwechselnd herzlichen und augenzwinkernden, selbstironischen Texten – doch Stump singt sie alle mit völlig unironischer, blauäugiger Soul-Überzeugung. Auf dem 2007 erschienenen Album „Infinity on High“, als sie sich endlich von ihrem geradlinigen Pop-Punk-Stil lösten, taten sie dies ausgerechnet mit dem Eröffnungsstück „Thriller“, das von Jay-Z mit einem Hardcore-Breakdown eingeleitet wurde – und verkauften Millionen. Und obwohl ihre Alben laut abgemischt und für das Radio stark komprimiert sind, stecken sie voller Ideen und sind so überproduziert, dass du die Auftritte von Elvis Costello und Debbie Harry kaum hören wirst. Sie sind nicht die typischen vierakkordigen, ängstlichen Teenager-Emos – denn hinter dem Postmodernismus verbirgt sich ein seltsam klassisches Ohr und eine Stimme für Hooks aus der Zeit vor dem Autotune.

Genres:

Pop Rock, Pop Punk, Emo-Pop, Alternative Rock, Electropop, Power Pop

Fall Out Boy FAQ

Was ist der größte Hit von Fall Out Boy?

Dance, Dance von 2005. Gefolgt von folgenden Hits:

  • Grand Theft Autumn / Where Is Your Boy (Take This To Your Grave, 2003)
  • Thnks Fr Th Mmrs (Infinity On High, 2007)
  • Sugar, We’re Goin Down (From Under The Cork Tree, 2005)

 

Machen Fall Out Boy noch Musik?

Fall Out Boy haben bei Fueled by Ramen/Elektra Records unterschrieben und ihr erstes Studioalbum seit vier Jahren mit dem Titel „So Much (for) Stardust“ angekündigt, das am 24. März erscheint. Die Ankündigung erfolgt zusammen mit der Veröffentlichung der Single „Love From the Other Side“, die Fall Out Boy am Mittwochabend bei „Jimmy Kimmel Live!“ vorstellen werden. Mittwochabend vorstellen werden.

 

Ist Fall Out Boy nach den Simpsons benannt?

Die mit Abstand berühmteste Band, die sich nach einer Simpsons-Referenz benannt hat, ist die Pop-Punk-Band Fall Out Boy, die sich nach dem Sidekick von Bart Simpsons Lieblingssuperhelden, Radioactive Man, benannt hat.

 

Ist Fall Out Boy Emo oder Szene?

„Fall Out Boy fällt in den gleichen Bereich wie das, was viele Emo-Kids Anfang bis Mitte der 2000er Jahre hörten, aber es ist kein Emo. Es ist eher Pop-Punk. Emo sollte eher eine starke Emotion hervorrufen.

 

Hat Pete Wentz Fall Out Boy verlassen?

Vor Fall Out Boy war Wentz eine feste Größe in der Chicagoer Hardcore-Szene und war Leadsänger und Songwriter der Metalcore-Band Arma Angelus. Während der Auszeit von Fall Out Boy von 2009 bis 2012 gründete Wentz die experimentelle Elektropop- und Dubstep-Band Black Cards.

 

Wie hoch ist das Nettovermögen von Fall Out Boy?

Es wird geschätzt, dass die „Dance, Dance“-Sänger als Gruppe zusammen ein Vermögen von 35 Millionen Dollar haben.

 

Wann wurden Fall Out Boy populär?

Das zweite Album der Band, From Under The Cork Tree, wurde zum großen Durchbruch von Fall Out Boy auf dem Markt. Der Erfolg des zweiten Albums brachte der Band internationalen Superstarruhm und eine Grammy-Nominierung ein.

Karte nicht verfügbar
Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: