Kings Of Leon Konzerte

Kings Of Leon Konzerte

Wann

31. Mai 2023    
18:30 - 22:30

Wo

Waldbühne Berlin
Glockenturmstraße 1, Berlin

Veranstaltungstyp

Das Kings Of Leon Konzert findet in Berlin am 31. Mai 2023 statt. Direkt von der Berliner Waldbühne startet eine exklusive Show, für die es bereits Tickets im Vorverkauf gibt.  Kings Of Leon zählt zu den größten Rockbands der Welt. Das Konzert in Berlin ist daher ein besonderes Highlight.

 

Dabei gab die Rockband erst 2003 ihr Debüt und konnte in nur kurzer Zeit die Welt für sich erobern. Kings Of Leon besteht aus Caleb (Gesang), Nathan (Schlagzeug), Jared (Bass) und Matthew Followill (Gitarre).

 

Bestseller Nr. 1
Can We Please Have Fun
  • Can We Please Have Fun
  • Audio-CD – Hörbuch
  • Capitol (Universal Music) (Herausgeber)
Bestseller Nr. 2
Can We Please Have Fun (LP)
  • Can We Please Have Fun (LP)
AngebotBestseller Nr. 3
Can We Please Have Fun (Live In Wrexham Edition)
  • Audio-CD – Hörbuch
  • Polydor (Herausgeber)
Bestseller Nr. 4
When You See Yourself
  • Verpackungsgewicht: 59.0 Gramm
  • Verpackungsabmessungen (L x B x H): 140.0 x 125.0 x 6.0 mm
  • Herkunftsland:- Deutschland
  • Audio-CD – Hörbuch
  • Rca International (Sony Music) (Herausgeber)

 

Kings Of Leon Termine:

31.05.2023 – Berlin

Seit ihrem Debüt konnte die Rockband mehr als 20 Millionen Alben und mehr als 40 Millionen Singles weltweit verkaufen. Kings Of Leon wurden bereits 8 Mal für den Grammy nominiert. Ihre letzten 6 Alben waren ein durchschlagender Erfolg und landeten in vielen Ländern auf Platz 1. Nun findet ein ganz exklusives Kings Of Leon Konzert in Deutschland statt. Alternativ dazu besteht die Möglichkeit, die Rockband beim Rock am Ring oder Rock im Park 2023 live zu treffen.

Kings Of Leon Konzert Highlight

Das Berliner Konzert von Kings Of Leon ist damit ein ganz besonderes Highlight der Rockband, das sich Fans unbedingt frühzeitig im Kalender notieren sollten.

Stilistisch bewegt sich die Band aus den USA zwischen Alternativ Rock und Southern Rock. 3 Jahre vor dem Debüt, also im Jahr 2000, gründete sich Kings Of Leon. Das Besonders: Die Band besteht aus einer Familie. Caleb, Jared und Nathan sind Brüder, Matthew ist der Cousin. Schon frühzeitig lernten die vier die Liebe zur Musik kennen. Der Vater war Wanderprediger und ließ die Jungs bereits mit jungen Jahren im Kirchenorchester auftreten. Aus diesem Grunde lehnt sich der Bandname Kings Of Leon an den Vornamen des Großvaters an.

Passend dazu ließ sich die große Familie in 1998 in Nashville nieder, ein idealer Ort für eine Rockband, die hoch hinaus will. Das Debütalbum Youth And Young Manhood wurde zum Erfolg. Kings Of Leon wurde als Rockband zunächst außerhalb der USA bekannt. Danach tourten sie als Support für U2 oder The Strokes.

Blick auf die Songs

In vielen Musikerkarrieren gibt es einen Wendepunkt, an dem sich ihr Sound komplett verändert. Das ist eine Veränderung, die in der Regel viele neue Fans gewinnt, aber auch viele alte verliert. So auch bei Kings of Leon und ihrem 2008 erschienenen Album Only by the Night. Die FM-freundlichen Singles des Albums, „Sex on Fire“ und „Use Somebody“, katapultierten die Nashville-Familie in Sportarenen und auf Festivals überall hin – doch die Kluft zwischen den Fans wurde immer größer.

Ende 2010 kehrten sie mit dem polarisierenden Come Around Sundown zurück, und obwohl viele langjährige Fans etwas enttäuscht waren, erreichte die Band damit einen neuen Höhepunkt ihres Erfolgs: Sie war Headliner beim Coachella und hatte ihren zweiten Auftritt bei Saturday Night Live. Dies war ein wichtiger Wendepunkt für Kings of Leon, und einige der frühen Fans hatten es wahrscheinlich aufgegeben, dass die Band zu ihren rauen, gefühlvollen Hits der frühen Achtzigerjahre zurückkehren würde.

Aber das 2013 erschienene Mechanical Bull war eine großartige Erinnerung daran, wie dynamisch Kings of Leon sein können und enthielt einige der beliebtesten Hits der Band – darunter „Wait For Me“, „Temple“ und „Supersoaker“. Mit dem Nachfolger von Mechanical Bull, Walls, erzielten sie 2016 einige Erfolge im Rockradio und veröffentlichten ihr letztes Studioalbum, When You See Yourself, 2021 zunächst als NFT – was bei ihren langjährigen Fans für einige Verwirrung sorgte.

Das sind die beliebtesten Songs von Kings of Leon:

  • Mollys Chambers – Album Youth and Young Manhood (2003)
  • Milk – Album Aha Shake Heartbreak (2004)
  • Day Old Blues – Album Aha Shake Heartbreak (2004)
  • Fans – Album Because of the Times (2007)
  • Closer – Album Only by the Night (2008)
  • Sex On Fire – Album Only by the Night (2008)
  • Wait For Me – Mechanical Bull (2013)

 

Rockband Kings of Leon FAQ

 

Wie lange dauert das Konzert von Kings of Leon?

… etwa 2-3 Stunden

Die meisten Konzerte dauern etwa 2-3 Stunden, können aber je nach Künstler, Vorgruppe, Zugabe usw. kürzer oder länger dauern. Kings Of Leon-Konzerte dauern normalerweise 2 Stunden.

 

Sind die Kings of Leon eine religiöse Band?

Kings of Leon-Frontmann Caleb Followill hat gesagt, dass die religiöse Erziehung der Band einer der Hauptgründe dafür ist, dass sie in letzter Zeit so viel Musik schreiben konnten. Die Band, die aus den drei Brüdern Caleb, Nathan und Jared und ihrem Cousin Matthew besteht, wurde von ihrem Vater, einem Prediger, erzogen.

 

Trinken die Kings of Leon?

Frühere Interviews haben gezeigt, dass die Band gerne trinkt.

 

Hat sich die Rockband Kings of Leon aufgelöst?

Kings Of Leon haben dementiert, dass sie sich auflösen, nachdem sie zwei Monate ihrer US-Tournee abgesagt haben. Schlagzeuger Nathan Followill hat getwittert, dass die Rocker keine Pläne haben, sich zu trennen. Er schrieb: „Wir brauchen einfach etwas Ruhe“. Nun kommen sie nach Berlin und zeigen, dass sie noch voll im Geschäft sind!

 

Was ist der größte Hit von Kings of Leon?

Sex On Fire ist der größte Hit der Rockband.

 

Warum nennt man sie Kings of Leon?

Sie benannten die Band nach ihrem Großvater Leon, der im Januar 2014 starb.

 

Wer ist die Mutter von Kings of Leons?

Betty Ann Murphy.- Nachdem sie zwei Shows ihrer When You See Yourself Tour abgesagt haben, um sich von ihrer Mutter zu verabschieden, haben Kings of Leon bekannt gegeben, dass Betty Ann Murphy verstorben ist.

 

Sind Kings of Leon immer noch beliebt?

Die Kings of Leon sind immer noch eine der größten und bekanntesten Rockbands der Welt und füllen die Lücke, in der hymnische Gitarrenmusik im Mainstream weitgehend irrelevant ist. Im März 2020 löschten sie ihre Instagram-Seite und kündigten kryptisch an, dass etwas Neues auf dem Weg sei.

 

Ist Kings of Leon moderner Rock?

Die frühe Musik der Rockband war eine peppige Mischung aus Southern Rock und Blues-Einflüssen, aber die Band hat ihren Sound nach und nach auf eine Vielzahl von Genres ausgeweitet, darunter auch Alternative Rock.

 

Wie würdest du Kings of Leon beschreiben?

Die Kings of Leon sind eine Südstaaten-Rockband, deren Musik eher dem Indie-Rock zuzuordnen ist als der Mainstream-Sensibilität von Südstaaten-Zeitgenossen wie 3 Doors Down oder Saving Abel. Vielleicht ist das der Grund dafür, dass die Kings of Leon in Europa mehr kommerziellen Erfolg haben als in Amerika.

Lade Karte ...
Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: