Anna Elizabeth Laube kündigt neue Veröffentlichung an

News von Anna Elizabeth Laube

Die Singer-Songwriterin Anna Elizabeth Laube hat heute die Veröffentlichung ihres neuen Retrospektiv-Albums „Annamania“ für den 22. Januar 2021 angekündigt. Zur Feier dieser Neuigkeit veröffentlicht Laube das Textvideo zu „All My Runnin'“, einem Song, den sie nach einer langen Zeit des Tourens geschrieben hat.

„Ich wusste, dass ich mich für eine Weile niederlassen musste und habe das von 2016 bis 2019 in Seattle getan, also viereinhalb Jahre lang“, sagt Laube über den Song. „Ich habe ihn geschrieben, als ich dort ankam und einige wunderbare und sympathische Menschen kennengelernt habe.“

Ausgewählte Songs

Annamania ist eine handverlesene Sammlung von Songs aus ihren bisherigen vier Studioalben. Ihre ausdrucksstarke und vielseitige Stimme und die dezente Roots-Produktion sind die Konstanten in einer Sammlung, die die Nuancen von Fingerpicking-Songwriter über harten Blues bis hin zu folkigen Covers wechselt.

Die Zusammenstellung enthält „Oh My! (Oh Me Oh Me Oh My)“ mit Chuck Leavell und mehrere Songs, die noch nie auf physischem Wege veröffentlicht wurden, wie z. B. eine Coverversion von Tom Pettys „Time To Move On“ und „I’m Gone“, ein Original, das kürzlich in der Netflix-Serie Locke & Key gezeigt wurde.

Laube war jahrelang in den USA unterwegs, verkaufte Alben aus ihrem Kofferraum und trat an jedem Ort auf, der sie aufnahm, von Weinbars in Kalifornien über Cafés in Texas bis hin zu Universitäten in Iowa und Festivals wie dem SXSW, dem Monterey Blues Festival und der Folk Alliance International.

Sie war auch international auf Tournee, von Berlin und Melbourne bis Utrecht und Großbritannien, und ihre Songs wurden auf NPR, BBC Radio, SiriusXM, Woodsongs Old Time Radio Hour und in kuratierten Playlists auf allen digitalen Plattformen gespielt. Auf Spotify hat sie über 20 Millionen Streams erreicht und ihre Musik wurde für Film und Fernsehen lizenziert.

Seit COVID ist Laube zurück in Wisconsin, was ihr eine unerwartete, aber schöne Zeit mit ihrer Familie beschert hat, aber auch viel Zeit zum Schreiben, Produzieren und Üben.

Annamania Trackliste:

1 – Sweet Boy From Minnesota

2 – Time To Move On (Tom Petty Cover)

3 – All My Runnin’

4 – If You Build It

5 – Oh My! (Oh Me Oh Me Oh My)

6 – Jardim Da Estrela

7 – Already There

8 – Beautiful Boy

9 – Sunny Days

10 – Hippie Boyfriend

11 – I’m Gone

12 – Please Let It Rain In California Tonight

13 – Tree

Unsere Musik-Redaktion verfasst ständig aktuelle Artikel, Reviews und Rückblenden mit Leidenschaft und Emotionen.

✉ Redaktion [@] ton-an.com


Fehler melden: Textstelle bitte markieren und Tasten STRG + ENTER drücken!

Schreibe uns Deine Meinung

Your email address will not be published.

Vorheriger Artikel

Hymne über Selbstliebe

Nächster Artikel

Lauren Hulbert veröffentlicht neue EP

Latest from News

Bushido vor Gericht

Erneut steht Bushido vor Gericht. Dieses Mal geht es um sein Album Sonny Black, dass seit

Dua Lipa jetzt Albanisch

Eigentlich hat die Sängerin Dua Lipa seit Geburt die Staatsbürgerschaft des Vereinten Königreichs. Doch nun hat

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: