Mallorca Live Festival kommt wieder

Mallorca Live Festival seit 2016 auf Mallorca

Endlich, nach gut zweijähriger Pause kehrt das Mallorca Live Festival mit Superstimmung zurück. Inmitten einer paradiesischen Umgebung von arkadischen Bergen, feinsandigen Stränden und der mediterranen Lebensfreude, werden eine Vielzahl internationaler und nationaler Künstler erwartet. Das lebendige Musik- und Nachtleben ist auf der Insel mit den romantischen Dörfern, geschützten Buchten und der Santa Maria endlich wieder erwacht.

Auch Christina Aguilera wird erwartet

Zwei Jahre musste das Festival, bedingt durch die Pandemie-Auflagen, ruhen, nun heißt es vom 24. – 26. Juni 2022 ausgelassen zu feiern, zu einer bunten Mischung aus Pop, Indie, Rock, Elektronik und Hip-Hop. Eine komplette Line Up Übersicht findet Ihr direkt unter dem Artikel.

Ab in den Sommer: Mallorca Live Festival 2022

Internationale Künstler wie Muse, Christina Aguilera, Justice, Milky Chance, The Blessed Madonna, Franz Ferdinand, C. Tangana, Peggy Gou und Metrononmy werden erwartet. Dazu kommt eine lebhafte Mischung aus angesagten lokalen Sängern, die es beim Mallorca Live Festival richtig krachen lassen werden. Bis zu 65.000 Fans werden erwartet.

Wo findet das Mallorca Live Festival statt?

Das Mallorca Live Festival findet direkt im Aquapark Antiguo von Calvià statt. Der endlose Sandstrand liegt direkt in der Nähe. Dazu kommt ein malerischer Blick in die Berge.

Das Festival ist zugleich Start-Akt, um die Balearische Insel aus ganz anderen, neuen Perspektiven betrachten zu können. Das Ballermann Image ist längst passe. Nun lädt die Insel zum Träumen und Entspannen ein und feiert das auch mit dem Mallorca Live Festival.

Mallorca Live Festival:

  • 24.- 26.06.2022
  • Tickets ab 59 Euro
  • Buchung auf mallorcalivemusic.com
  • Direkt in Calvià (nahe Santa Ponsa)
Feiern mit internationalen Acts

Drei Tage lang genießen, feiern und die Seele bei guter Live-Musik baumeln lassen. In dem pittoresken Städtchen, das zum Lustwandeln durch die engen Gassen einlädt, findet sich mittlerweile ein buntes Publikum wieder. Bestehend aus Musik-, Kunstliebhabern und Foodies. Neben den aufstrebenden Läden der Food-Szene, finden sich moderne Galerien, Coffeeshops und natürlich der paradiesische Strand, mit seinen blauen Lagunen und dem kristallklaren Wasser.

2018 Mallorca Live Festival

Was ist das Mallorca Live Festival

Es wurde erstmals 2016 ins Leben gerufen. Das Konzept bestand schon damals aus genreübergreifenden Line Ups aus internationalen und lokalen Stars, die für das Publikum zum Greifen nahe sein sollten. In den drei Jahren konnte sich das Mallorca Live Festival zu einer beliebten Größe mausern. Die einmalige idyllische Lage in Calvià lädt gleichfalls dazu ein, jeden Moment mit allen Facetten zu genießen. Für viele Fans ist dieses Festival ein jährliches Highlight. In dem kleinen Ort Calvià wird es auch dieses Jahr wieder stattfinden.

Wer ist der Veranstalter vom Mallorca Live Festival?

Es handelt sich um ein Gemeinschaftswerk der spanischen Regierung mit Institutionen und dem INAEM (Nationalen Institut für Musik und darstellende Kunst), sowie der Agentur für Tourismusstrategien der Balearen, dem Institut d’Estudis Baleàrics des Ministeriums für Europäische Fonds, der Universität und Kultur, dem Consell de Mallorca via Stiftung für Tourismus auf Mallorca, der Abteilung für Kultur, Kulturerbe und Sprachpolitik und dem Stadtrat von Calvià via Culture Area und die Stiftung Calvià.

Zu den Hauptsponsoren zählt Estrella Damm, sowie die Hotelkette INNSIDE by Melià und weitere Sponsoren.

Line Up Mallorca Live Festival Übersicht für 2022

Für das Festival 2022 sind über 45 Künstler bisher gebucht worden. Die Liste kann durchaus noch in den kommenden Wochen erweitert werden.

Justice ist auch dabei

Haupt-Acts:

  • Christina Aguilera
  • Muse C.
  • Tangana
  • Franz Ferdinand
  • Justice
  • Metronomy
  • The Blessed Madonna

Weitere Künstler:

  • Agoraphobia
  • Alizzz
  • Amulet
  • Baiuca
  • Baywaves
  • Ben UFO
  • Biznaga
  • Bronquid
  • Club Del Rio
  • Cobblestone Jazz
  • Cora Yako
  • Cupido
  • Delaporte
  • Elvella
  • Enric Ricone
  • Frink
  • Goose
  • Izal
  • Jeff Mills
  • Kase O.
  • Klik & Frik
  • Los Dos
  • Max Cooper
  • Monolink
  • Mujeres
  • Paco Moreno
  • Pahua
  • Peligrio!
  • Queralt Lahoz
  • Red Axes
  • Rigoberta Bandini
  • Rufus T. Firefly
  • Sen Senra
  • Shinova
  • The Parrots
  • Trigga
  • Trueno
  • Yoko Factor

Unsere Musik-Redaktion verfasst ständig aktuelle Artikel, Reviews und Rückblenden mit Leidenschaft und Emotionen.

✉ Redaktion [@] ton-an.com


Fehler melden: Textstelle bitte markieren und Tasten STRG + ENTER drücken!

1 Comment

  1. Endlich, endlich!!!!!! Wir mussten so lange wegen unseren Politikern warten, nun können wir wieder freiern. Ich freue mich auf das Festival und die ganz Künstler.

Schreibe uns Deine Meinung

Your email address will not be published.

Vorheriger Artikel

Rapper 50 Cent Konzert in Deutschland

Nächster Artikel

Sophie Hunger machts mit Husten

Latest from News

Bushido vor Gericht

Erneut steht Bushido vor Gericht. Dieses Mal geht es um sein Album Sonny Black, dass seit

Dua Lipa jetzt Albanisch

Eigentlich hat die Sängerin Dua Lipa seit Geburt die Staatsbürgerschaft des Vereinten Königreichs. Doch nun hat

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: