Österreich – LUM!X feat. Pia Maria Eurovision Song Contest 2022

Eurovision Song Contest 2022

Nun steht es fest. Österreich will LUM!X feat. Pia Maria zum Eurovision Song Contest 2022 senden. Die Entscheidung dazu gab der ORF am Dienstagmorgen bekannt. Vermutlich wird das Duo beim Eurovision Song Contest mit dem Titel Halo an den Start gehen, sicher ist das allerdings noch nicht.

UPDATE vom 12.03.2022:

Nun steht endlich auch der Song für den ESC in Turin fest. LUM!X und Pia Maria haben am Freitag den Song Halo veröffentlicht, mit dem sie auch im ersten Halbfinale auftreten werden. Das Musikvideo dazu findet Ihr direkt unter dem Artikel!

Bekannt wurde aber, dass der Song auf jeden Fall eine Uptempo Nummer werden soll. Das Duo will damit auch den Geist der Zeit treffen und für ihre Generation stehen, die endlich wieder feiern und tanzen will. Da kommt es gerade richtig, wenn LUM!X feat Pia Maria beim Eurovision Song Contest 2022 coole Partystimmung verbreiten.

Blick auf LUM!X und Pia Maria

Wer sind die beiden eigentlich? Pia Maria, der wilde Rotschopf ist gerade 18 Jahre alt. LUM!X, der DJ des Duos 19 Jahre alt und heißt mit bürgerlichem Namen Luca Michlmayr. In Österreich ist Luca längst eine kleine Legende und sehr erfolgreich als Künstler tätig. Für den Gesang zeichnet sich Pia Maria, die aus Tirol kommt, zuständig.

Ein gut eingespieltes Team, charmant und mit Talent, das für Österreich 2022 im ersten Halbfinale (10. Mai in Turin) antreten wird.

Österreich ESC 2021

Im letzten Jahr war es der Sänger Vincent Bueno, der Österreich bei Eurovision Song Contest in Rotterdam vertreten hat. Mit seinem Song Amen schied er allerdings schon im Halbfinale aus. Bisher konnte Österreich zwei Mal bei ESC gewinnen. 1966 mit Udo Jürgens und ein paar Jahrzehnte später, 2012 mit Conchita Wurst.

Deutschland noch offen

Wer Deutschland beim ESC 2022 vertreten wird, steht noch nicht fest. Dort wird eine Entscheidung erst am 04. März 2022 im Vorentscheid, der in Berlin stattfindet, getroffen. Welche Acts an dem Vorentscheid teilnehmen, soll bereits am 10. Februar bekanntgegeben werden.  Eine Besonderheit besteht darin, dass die Abstimmung schon vor der eigentlichen Show gestartet werden soll.

ESC Gewinner 2021

Der Gewinner beim Eurovision Song Contest 2021 kam aus Italien. Måneskin holte mit seinem track Zitti e Buoni den Titel. Damit findet 2022 der ESC zum dritten Mal in Italien statt:

  • 1965 Neapel
  • 1991 Rom
  • 2022 Turin

Hier kommt der ESC Song Halo von Pia Maria und LUM!X für Euch:

Unsere Musik-Redaktion verfasst ständig aktuelle Artikel, Reviews und Rückblenden mit Leidenschaft und Emotionen.

✉ Redaktion [@] ton-an.com


Fehler melden: Textstelle bitte markieren und Tasten STRG + ENTER drücken!

Schreibe uns Deine Meinung

Your email address will not be published.

Vorheriger Artikel

Wet Leg: Oh No

Nächster Artikel

Franz Ferdinand verschiebt drei Deutschland Konzerte

Latest from News

Luke Evans singt wieder

Das Schauspieler durchaus auch Talent als Sänger haben, beweist Luke Evans. Der britische Künstler ist bereits

Lizki ist verliebt

Hinter dem Künstlernamen Lizki verbirgt sich eine junge Blondine aus München. Seit einiger Zeit ist sie

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: