Selma Judith

Selma Judith

Die Sängerin Selma Judith ist ein Phänomen, sie mischt ihre Sounds aus unterschiedlichen Stilen und erstellt daraus ganz neue Musik. Dabei bedient sie sich aus der Pop-Musik, gemischt mit R&B, klassischer Musik und anderen Beats. Was zunächst wie ein Wirrwarr aus allen Richtungen erscheint, wird am Ende zu einer melodischen Welle, die im Ohr hängen bleibt.

Markenzeichen von Selma Judith ist ihre Harfe, mit der sie ihre Songs häufig sanft streichelt und gekonnt über die Tonspuren legt. Unverwechselbar ist die Stimme der dänischen Sängerin, die noch lange im Ohr hängen bleibt und auch die Seele trifft.

Update: Neuer Song out now (29.09.2021 Selma Judith –Getting Angry, Baby)

Selma Judith begann als Teenager

Mit zarten 15 Jahren fing sie bereits an Harfe zu spielen. Ein ungewöhnliches Instrument in diesem Alter, könnte man zunächst meinen. Damals wurde sie von Joanna Newsom (US Singer/Songwriterin, Harfenistin und Pianistin)  musikalisch inspiriert. Der Weg zur Harfe war damit schon fast vorgegeben.

Im Laufe ihrer Spielkunst mischte sie die Töne ihrer Harfe immer wieder mit Pop-Musik und R&B. Auf einigen ihrer Stücke fließt sie sanft ein, auf anderen ist sie markant und dominant zu hören. Was auf den ersten Blick vielleicht ein wenig untypisch klingt, wird musikalisch zu einem sehr angenehmen Experiment.

In Ihrer Schulzeit spielte sie in einer Indie-Girl-Band … natürlich mit ihrer Harfe. Ihre Musik besticht mit Stärke und Tiefe, eine Art Selbstreflektion und ein Apell an die Liebe, fernab jeder Oberflächlichkeit.

Leben und Karriere

Selma Judith ist heute 25 Jahre alt, aufgewachsen in Kopenhagen (Stadtteil Nørrebro). Sie gilt als ehrgeizige und talentierte Sängerin und Songwriterin. Nicht nur in ihrer Heimat, auch international, konnte sie schon viel Aufmerksamkeit erregen. Der Sound, gemixt mit ihren eigenen Texten geht tief unter die Haut.

Auch mit anderen bekannten Künstlern (z.B. MØ, VERA, The National und Phlake) ist sie bereits aufgetreten. Im Zuge ihrer Debütsingle erhielt sie im Oktober 2018 auch ihr erstes Politiken Ibyen Magazin Cover, wurde für den „Future Award“ nominiert und war Teil von Vegas Featured 2019 und „Breakin´Sound 2019“ beim Soundvenue.

Die erste Single

Selma Judith und Harfe
Selma Judith, Screenshot Insta-Accont

Gemeinsam mit ihrer Band veröffentlichte sie damals (09/2018) Kind of Lonely. Der Song entwickelte sich im Radio zu einem großen Hit. Ihr Song Kind of Lonely wurde damals bereits vom britischen Radio (BBC1 und BBC6) aufgegriffen und über 1,3 Millionen Mal auf Spotify gestreamt, dort befand er sich auch in den Top10. Beim dänischen Radiosender P3 wurde der Song nach der Veröffentlichung mehr als 250 Mal gespielt. 2020 wurde sie von Sonic Music unter Vertrag genommen.

Nach und nach folgten weitere Werke. Ihr aktueller Song nennt sich Hellow Grounds und wurde Mitte 2021 veröffentlicht.

„Does it drive you crazy

When your love is wasted

You must feel so faceless

Living a life of lies

You must know that the things you do

Is rejecting of all things true

You are stuck in a deja vu

Cause“

Lyrics Hollow Grounds von Selma Judith

Kreiert neue Musikrichtung

Ihre Mischung mit Harfe, Pop und klassischen Elementen lässt ihre Musik komplex (im positiven Sinne) erscheinen und eigentlich müsste man für Selma Judith eine völlig neue Stilrichtung erfinden. Ein festes Schema gibt es bei ihrer Musik nicht, dadurch wird jeder Song zu einem einzigartigen Werk, in dem auch immer wieder neue Effekte einfließen. Selma Judith macht einfach Musik, die berührt. Ihre Leidenschaft und absolute Hingabe werden mit jedem Ton greifbar.

Auf YouTube sind zwei Kanäle bekannt:

  • SelmaJudithVEVO (seit 07.06.2021)
  • Selma Judith (seit 20.08.2018)

Blick auf Ihre Band

Vocals and harp

Selma Judith

Guitar

Mikkel Kjær Hansen

Emil Wiendel

Bass

Jens Rønne

Drums

Jonathan Jull Ludvigsen

Cello

Benedicte Winding

Synthesizer

Mikkel Kjær Hansen

Keyboard

Kristjan Hansen

Unsere Musik-Redaktion verfasst ständig aktuelle Artikel, Reviews und Rückblenden mit Leidenschaft und Emotionen.

✉ Redaktion [@] ton-an.com


Fehler melden: Textstelle bitte markieren und Tasten STRG + ENTER drücken!

Schreibe uns Deine Meinung

Your email address will not be published.

Vorheriger Artikel

First to Eleven – Im With you

Nächster Artikel

Selma Judith mit Getting Angry, Baby

Latest from Künstler

Noah Levi Down

In der neuen Videopremiere geht es um Enttäuschung, Verlust und Vertrauensmissbrauch. Noah Levi präsentiert sich in

Blutengel – Dark Pop

Bald sind es 25 Jahre Blutengel.- Zeit für einen Blick in die düster-romantische Melancholie der nicht

December Falls auf Tour

Die bekannte Pop-Punk Band December Falls ist wieder auf Tournee. Seit 2014 begeistert das ambitionierte Punk

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: