Lizki ist verliebt

Die Singer Songwriterin ist in MĂĽnchen bereits durch das Trio Tonwertkorrektur bekannt. Mittlerweile ist sie als SolokĂĽnstlerin unterwegs und das nicht nur mit einem Traum.

Popmusik von Lizki

Hinter dem Künstlernamen Lizki verbirgt sich eine junge Blondine aus München. Seit einiger Zeit ist sie für ihren Elektro Pop mit teilweise verzerrter Stimme bekannt. Nun hat sie ihre neue Single It’s Just A Dream mit Musikvideo veröffentlicht. Wer ihrem neuen Track lauscht, erkennt die ausdrucksvolle dramatische Erzählkunst, die sich mit schlichter Schönheit koppelt.

â–¶ Lizki CD/Download

In dem Popmusik Track von Lizki geht es  um eine surreale Begegnung, die zu einer träumerischen Liebe anwächst und die Singer Songwriterin nicht mehr loslässt. Mitten in der Nacht verfällt sie in einen wunderschönen und romantischen Traum. Als sie aufwacht, ist die Sängerin Lizki bis ĂĽber beide Ohren in ihren Traumprinzen verliebt. Doch die Begegnung und die groĂźe Liebe sind eine reine Utopie ihres Traumes. Daraus entstand ihr neuer Song It’s Just A Dream, der davon erzählt, ĂĽber Tage in einem Traum gefangen zu sein.

Wenn Lizki träumt

In It’s Just A Dream  illustriert sie mit poppigen Background diesen surrealen Moment, der sie in eine groteske und dennoch so romantische Wunschvorstellung zieht. Gekonnt kombiniert die Singer Songwriterin Lizki ihre verzerrte, teils ganz bewusst ĂĽberkandidelte, Stimme, zum Beispiel, wenn sie I´ll Love You Forever singt.

Ihr musikalischer Stil:

Der Stil von Lizki kombiniert sich aus den unterschiedlichsten Genres. Hyperpop, Elektro-Sounds, mit Kombination klassischer Klänge.

Fröhliche Klänge werden dabei durch einen auslaufenden Bass-Synth mit Melancholie kombiniert, die wir schon von ihrem Debütalbum Forward (2021) kennen.

Zunächst klassische Gesangsausbildung – Jetzt Hyperpop

Auf der neuen Popmusik Single von Lizki hören wir Elektro Klänge, mit Anleihen aus Hyperpop und einer außergewöhnlichen Stimme, die als Ohrwurm erhalten bleibt. Es ist wie ein wunderschöner Traum, aus dem die Sängerin nicht mehr erwachen möchte.- Zart gehaucht und sphärisch mit imposanten Klängen angereichert.

Die Sängerin Lizki

Lizki, das ist im wahren Leben Lena Britzelmair, die in München liebevoll bei ihren Eltern aufwuchs und schon früh Klavier spielen lernte. Zusätzlich genoss sie eine Ausbildung in klassischem Gesang, wandte sich aber bereits früh der Popmusik zu. Dabei experimentiert Lena Britzelmair gerne mit Klavier und elektronischen Klängen, wobei auch das klassische Repertoire immer mal wieder für einen kurzen Moment durchblitzt. Bevor sie sich ganz für die Musik entschied, studierte sie Jura. Um ausreichend Zeit und Ruhe für das Musizieren zu finden, brach sie das Jurastudium ab und lebt heute in Wien.

Die Singer Songwriterin lebt heute in Wien

Bezaubernd ist dabei ihre Stimme, die sich leicht verformt, loopt und in den Klangteppich als harmonische Einheit verfängt.

Steckbrief Lizki:

KĂĽnstlername/n:Rey Lenon, Lizki
Geboren als:Lena Britzelmair
Geboren in:MĂĽnchen
Alter:30 Jahre (2022)
Wohnort:Wien
DebĂĽt:Album Forward (2021)

Musik ist die große Leidenschaft von Lena Britzelmair. Schon als Teenager sang sie mit voller Kraft und träumte stets von einer Musikkarriere. Mit 13 Jahren hatte sie ihren ersten Auftritt im Verein Subkultur. Im Gegensatz zu dem besungen Traum in It’s Just A Dream, könnte sie kurz davor stehen, ihren Traum wahrzumachen.

Vom Trio zur SolokĂĽnstlerin

Zwei Alben hat sie bereits mit ihrer ehemaligen Band Tonwertkorrektur veröffentlicht. Mit ihrer Band (2009 gegründet) gewann sie damals den Sprungbrettwettbewerb des Feierwerks. Es folgte eine erfolgreiche Kollaboration mit dem Duo DJ Baal, die auch als Musikproduzenten bekannt sind. Mit dem Trio Tonwertkorrektur (dort trat sie als Pianistin und Sängerin auf) machte sie sich in der Münchner Szene bereits einen Namen. Auch dort setzte sie mit ihrer dramatischen Erzählweise und  einer ungewohnten, sowie außergewöhnlichen Stimme Akzente. Ihre klassische Ausbildung lässt sich immer wieder mit zahlreichen Facetten heraushören und liefert den Popmusik Stücken das gewisse Etwas.

Reifeprozess

Bevor  Lena Britzelmair als Lizki durchstartete, nutzte sie für den Beginn ihrer Solokarriere den Künstlernamen Rey Lenon. Unter diesem Pseudonym veröffentlichte sie gleich zwei Singles (MCKY, 2019 und Fever, 2020). Als Lizki agierte Lena ab Ende 2020, zusammen mit ihrem Plattenlabel Seayou Records (Siehe auch Atzur), wo sie dort auch ihr Debütalbum Forward herausbrachte.

Als Lizki startet sie mit Erfolg durch!

Heute ist Lena Britzelmair nicht mehr als Ray Lenon unterwegs. Die Sängerin erkannte, dass sich der Name einfach nicht mehr richtig anfühlte. Sie sei gereifter und wisse nun, wohin sie der Weg führen sollte, erklärte sie in einem Interview.

Lizki als Songwriterin

Lena Britzelmair schreibt ihre Songs bitte heute selbst. Dabei entstehen zunächst erste Ansätze in ihren Gedanken, die dann als unerwartete Melodien auftauchen und den Drang zum Schreiben auslösen. Ist das erst einmal passiert, sitzt Lena Britzelmair, aka Lizki, an den Instrumenten und versucht die Grundharmonien aufzubauen. Alles andere sei für die Singer Songwriter danach ein Selbstläufer. Der letzte Schliff kommt im Studio.

Unter dem neuen Künstlernamen Lizki ist aber weiterhin ihre ungeheure musikdramatische Qualität zu hören, setzt aber auf einen weitaus radikaleren Sound. Auch als Solokünstlerin rast Lena mit ihren flinken Finger weiterhin fast tollkühn über die Klaviatur, das sie heute mit eine Kombination aus Schlagzeug und Bass für mehr Dramatik unterlegt, woraus eine Wolke aus synthetisch-elektronischen Klangbildern entsteht, die ausreichend Raum für ihre große Stimme liefert.

Hier kommt Lizki (Lena Britzelmair):

Ton-An fĂĽr LIZKI – IT’S JUST A DREAM

© Montage: Instagram/Screenshot/Facebook Lizki | Sh ahin Hefter

Unsere Musik-Redaktion verfasst ständig aktuelle Artikel, Reviews und Rückblenden mit Leidenschaft und Emotionen.

✉ Redaktion [@] ton-an.com


Fehler melden: Textstelle bitte markieren und Tasten STRG + ENTER drĂĽcken!

Schreibe uns Deine Meinung

Your email address will not be published.

Vorheriger Artikel

Blutengel – Dark Pop

Nächster Artikel

Noah Levi Down

Latest from News

Luke Evans singt wieder

Das Schauspieler durchaus auch Talent als Sänger haben, beweist Luke Evans. Der britische Künstler ist bereits

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: