Mia Berg sagt Goodbye for a while

Mia Berg, die junge Singer Songwriterin mit der einfühlsamen Stimme präsentiert ihre neue Single.

Mia Berg sagt Goodbye for a while

Die Norwegerin Mia Berg hat vor wenigen Tagen ihre neue Single Goodbye, For A While released und gibt damit bereits einen interessanten Vorgeschmack auf ihr bald kommendes Album. Sleepwalkers soll im Oktober erscheinen.

Mia Berg lebt in Oslo und ist in der Einsamkeit der Berge geboren. Als Singer Songwriterin konnte sie sich bereits vor einiger Zeit einen Namen machen. Neben Goodbye, For A While gibt es noch eine weitere Singleauskopplung (The Other Side) aus dem für Oktober angekündigten Album.

Feinfühlige Mia Berg

Die beiden neuen Songs, die einen sehr guten Einblick in das neue Album Sleepwalkers bieten, sind beide zarte Indie Folk Werke, die mit einer feingliedrigen Komposition daherkommen.

Mia Berg sagt über ihre Single:

„Goodbye, for a while» habe ich im März 2020 geschrieben – wenn ich nun daran zurückdenke, war das die Zeit, in der der Großteil der Menschen in meiner Umgebung sich in der Isolation des ersten, harten Lockdowns befanden. Alle blieben in ihren Häusern, alle blieben zuhause. Auf uns selber zurückgeworfen, beschlossen Henrik und ich, uns mit Bjørn Helge in seinem Apartment zu treffen, um dort zu arbeiten. Wir fingen mit einem Piano-Loop an und ich sang die erste Zeile „looking through letters under my bed“ und dachte dabei an all die kleinen Briefe, Zettel und Tagebücher von mir und meinen FreundInnen, die wir uns gegenseitig zeigten und schickten, als wir jünger waren – und wie komplett anders die Welt damals für uns aussah. Ich dachte an die Vergangenheit. Und daran, dass ich tatsächlich gern in diese Vergangenheit in meinem Kopf zurückkehre.

Once in a while I walk past your house, just to make sure everything’s in order.

Wenn ich zuhause in Bergen bin, gehe ich so oft es geht an meiner alten Schule vorbei oder zu bestimmten Plätzen, an denen wir uns trafen, um kleine Partys zu machen. Und ich denke dann an die Menschen, die damals wichtig in meinem Leben waren. Ich finde es immer seltsam und auch etwas traurig, dass das Leben eine Abfolge aus flüchtigen Momenten ist. Um dieses Gefühl habe ich den Song herum geschrieben.“

Mia Berg bei Ton An

Die Singer Songwriterin gilt als ein großartiges Talent, das gerade zu präzise und poetische Gefühle mit einer ganz besonderen künstlerischen Wahrnehmung verbindet und daraus stilistische Songs erschafft.  Bei vielen Zuhörern rufen ihre melodischen und oft melancholischen Texte nostalgische Erinnerungen hervor.

Goodbye, for a while

Der neue Pop Song von Mia Berg ist ein kräftiger Pulsschlag, der mit sparsam garnierten Beats seinen Weg durch die Adern findet. Erinnerungen an die Kindheit, an die eigenen Emotionen verwachsen mit dem Song und geben ihm weiche Flächen, die mit einem mediativen und sparsamen Klavier vermischt werden. Dazu eine gestrummte Akustik-Gitarre, die unprätentiös den Spaziergang in die Vergangenheit begleitet.

Dabei steht vor allem ihr stimmgewaltiges Potenzial im Mittelpunkt, das so reif erscheint, dass mancher Zuhörer überrascht sein wird, das Mia Berg gerade Anfang zwanzig ist. Die Singer Songwriterin ist einfach zeitlos, zart und wie ein melodischer Geist, der den Songs immer wieder neues Leben einhaucht.

Mit charmanter Seele

Die Künstlerin ist Singer, Songwriter, Vokalistin und Produzentin. Ihr Stil beruht auf den Einsatz von Minimalismus. Mit nur limitierten Mitteln, verleiht Mia Berg ihren charmanten Songs Seele, die uns festhält und Lust auf mehr macht.

Hier kommt der neue Song von Mia Berg:

Musikvideo von Mia Berg

An wen erinnert Mia Berg?

Die Singer Songwriterin erinnert uns an Beth Orton oder auch Hope Sandoval.

Von wem wird Mia Berg inspiriert?

Die Norwegerin lässt sich gerne von Julien Baker und auch Phoebe Bridgers inspirieren.

Unsere Musik-Redaktion verfasst ständig aktuelle Artikel, Reviews und Rückblenden mit Leidenschaft und Emotionen.

✉ Editor[@]ton-an.com


Fehler melden: Textstelle bitte markieren und Tasten STRG + ENTER drücken!

1 Comment

  1. Mia Berg ist eine grandiose Sängerin. So zart, mit einer so einprägsamen Stimme. Ich höre sie so gerne und hoffe, sie bleibt noch lange als Musikerin tätig.

Schreibe uns Deine Meinung

Your email address will not be published.

Vorheriger Artikel

Jaguar Jonze mit Debüt Album

Nächster Artikel

Lizzy McAlpine Five Seconds Flat

Latest from Künstler

Lera Lynn – Neues Album

Lera Lynn gilt derzeit als eine der talentiertesten US- Singer Songwriter. Nach mehreren erfolgreichen Studioalben hat

Phem mit Sommerhit

Der Alt-Pop-Star Phem hat ihrer Sommersingle brkdwn ein neues, kathartisches Musikvideo hinzugefügt, in dem sie tanzt,

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: