Newcomer Ada Lea

Ada Lea

Ada Lea zeichnet mit ihrer Musik eine farbenfrohe und tiefsinnige Welt. Mit ihren fulminanten Pop-Songs verarbeitet sie eigene schmerzhafte und unangenehme Erlebnisse und setzt gleichzeitig Hoffnung und Stärke entgegen. Die Sängerin bewegt sich wie ein Traum aus der alten Zeit und fast spielerisch in unterschiedlichen Kunstarten. Ihr Album what we say in private entstand nach dem Ende einer Beziehung. Jeder Song, jedes Werk hat auch immer eine sehr persönliche Komponente.

Das ist Ada Lena

Die kanadische Sängerin, Songwriterin, Malerin und visuelle Künstlerin hat bereits ihr zweites Album mit dem Namen one hand on the steering wheel the other sewing a garden veröffentlicht, dass eine rasante Sammlung von kathartischen Pop- sowie Folk-Songs enthält. Das Nachfolgealbum what we say in private soll am 24.09.2021 veröffentlicht werden.

  • Geboren: In Montreal (Kanada)
  • Geburtsname: Alexandra Levy
  • Künstlername: Ada Lea
  • Ihr Style: Alternative, Indie Rock, Pop

Ada Lena, die mit bürgerlichem Namen Alexandra Levy heißt, beeindruckt mit herzzerreißendem und kreativem Indie-Rock. Ihr zweites Album spielt in Montreal. Es ist quasi ein Rückblick auf die Geschichtskarte der Stadt.

Sounds der Intimität und Schönheit

Ihre Songs sind melodisch und ein intimes Abbild ihrer Selbst. Klassische Soft-Rock Schönheiten bis zum nächtlichen Art-Pop, begeistern uns.  Einige Tracks, wie zum Beispiel oranges oder damn fühlen sich zeitlos mit einem 1970er Studio Glanz an. Das Gegenteil dazu sind Lieder wie alt Spring und can’t stop me from dying, die modern und mit elektronischen Soundeffekten eine subtile klangliche Vielfalt schaffen.

Ada Lena schafft es mit einer natürlichen Leichtigkeit einen Traum aus Romantik zu erschaffen. Ihr seidiger Glanz lässt uns für einen kurzen Moment schweben. Ihre Werke klingen nicht nur so verdammt authentisch, sondern sind es auch. Tagträume und ganz intime Erfahrungen fließen in die Texte ein und werden zu gelebten Klang-Emotionen.

Unsere Musik-Redaktion verfasst ständig aktuelle Artikel, Reviews und Rückblenden mit Leidenschaft und Emotionen.

✉ redaktion@ton-an.com


Fehler melden: Textstelle bitte markieren und Tasten STRG + ENTER drücken!

Schreibe uns Deine Meinung

Your email address will not be published.

Vorheriger Artikel

Newcomer Eli Preiss

Nächster Artikel

First to Eleven mit neuem Coversong

Latest from Newcomer

Newcomerin Alissic

Newcomerin Alissic ist vielleicht die witzigste und interessanteste Neuentdeckung im Musikbiz. Erst gestern (13.10.2021) veröffentlichte sie

Newcomerin Anaïs

Die Newcomerin Anaïs mit belgischen Wurzeln ist eigentlich keine Unbekannte. Mit 19 Jahren hat sie zusammen

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: