Sarah Cothran – Newcomer

Sarah Cothran wurde als kleines Mädchen gemobbt, lebte in einem 400-Einwohner Kaff und eroberte als junge Frau die Welt und ist noch längst nicht angekommen! Millionen-Streams und eine erfolgreiche Debüt-EP folgten.

Die Singer Songwriterin Sarah Cothran ist eine Newcomerin aus Nashville, die ihre Debüt-EP I Hope You´re Happy erst Ende 2022 veröffentlicht hat. Angefangen hat sie mit Coversongs. Auf ihrer EP finden sich nun aber vor allem Popmusik Songs, die Sarah Cothran selbst geschrieben hat.  Mehrere Monate hat sie an ihrem Debüt gearbeitet, was schlussendlich über Republic Records veröffentlicht wurde.

Sarah Cothran Fanshop:

Die meisten der neuen Songs von Sarah Cothran enstanden auf träumerischer Weise in ihrem Schlafzimmer, andere in Zusammenarbeit mit guten Kollegen. Ihr Lieblingssong ist I´m Here, welchen sie am 16.12.2022 als weitere Singleauskopplung veröffentlichte. Den Song findet ihr direkt unter dem Artikel. Hört rein! Wir freuen uns über eure Kommentare.

Sarah Cothran – Seit einigen Jahren im Musikgeschäft

Obwohl Sarah Cothran als Newcomerin bei uns getitelt wird, ist die junge Blondine aus Nashville bereits seit einiger Zeit im Geschäft. Seit 2017 hat sie damit angefangen, ihre Musik auf den unterschiedlichsten Plattformen online zu veröffentlichen. Zunächst reine Coversongs.

Newcomerin aus Nashville

Als Sarah Cothran auf TikTok ihre Coverversion As The World Caves In (Matt Malteses) veröffentlichte, gingen die Streams durch die Decke. 400 Millionen weltweit. Ausreichend für eine Gold-Auszeichnung durch die RIAA. Das wir Sarah Cothran weiterhin als Newcomer führen, liegt an ihrer Debüt-EP, die eben erst letztes Jahr erschien.

Debüt-Single:

In Sommer 2022 veröffentlichte Sarah Cothran ihre lang erwartete Debütsingle Baby Why, die in nur 10 Tagen über 1 Million Streams weltweit erreichte. Sie begleitete Alec Benjamin auf seiner Herbsttour für ausgewählte Termine. Die Reaktion des Publikums und die Möglichkeit, live aufzutreten, waren die coolste Erfahrung.

Das vergangene Jahr ist für Sarah Cothran bizarr und lebensverändernd gewesen Zum Künstlerdasein im digitalen Zeitalter sagte sie: „Es ist seltsam. Soziale Medien und TikTok haben so viele Möglichkeiten und Türen geöffnet. Es ist eine wirklich coole Möglichkeit, direkt mit deinen Fans zu sprechen und die Musik zu teilen, die du teilen möchtest. Es hat wirklich eine Menge cooler Möglichkeiten gebracht.“

Mit wem will sie es machen?

Sarah Cothran nannte The Weeknd als ihre Traumkollaboration in der Musik. Sie findet seine Werke dunkel und theatralisch, daraus könnte ein großartiges Duett entstehen. Sie definierte das Wort Erfolg als glücklich und erfüllt im Leben zu sein.

Erfolg kam über TikTok

Blick auf den Werdegang

Bevor Sarah Cothran unabhängig hunderte Millionen von Streams und Views anhäufte und im Stillen ein Publikum von mehr als vier Millionen in den sozialen Medien aufbaute, malte sie ein Traumbrett an die Wand ihres Schlafzimmers.

Geboren am: 11 Juni, 2002

Die 20-jährige, in Mississippi geborene und in Nashville lebende Sängerin, Songwriterin, Multiinstrumentalistin und Produzentin hat ihre Zukunft aber nicht einfach nur passiv manifestiert, sondern unermüdlich dafür gearbeitet. Sie überschwemmte das Internet mit viralen Auftritten und verbrachte unzählige Stunden damit, Solomaterial zu schreiben und sich das Produzieren beizubringen. Jetzt ist sie bei Republic Records unter Vertrag und konzentriert sich mit ihrem gefühlsbetonten Popgefühl und ihrem Gesangstalent auf eine Reihe von neuen Songs.

Sarah Cothran erklärt:

Ich habe zwölf meiner unglaublichsten Ziele an die Wand geschrieben. Da standen Sachen wie ‚Ich will eine Million Follower auf TikTok und eine Million Hörer auf Spotify‘. Ich dachte nicht, dass das jemals passieren würde, aber ich habe es trotzdem aufgeschrieben. Am Ende sind sie alle eingetreten, und es war der Wahnsinn. Ich kann es immer noch nicht fassen.

So bescheiden sie auch sein mag, sie hat sich den Weg bis hierher hart erarbeitet. Geboren in der winzigen Stadt Seminary, Mississippi (nicht einmal 400 Einwohner), fühlte sie sich als Kind sofort zur Musik hingezogen. Nachdem sie sich mit einem iPad-Keyboard-Programm vertraut gemacht hatte, bat sie Mama und Papa um ein richtiges Instrument. Zuerst sagten sie „Nein“, aber sie bewies sich, indem sie einen echten Song auf dem iPad spielte.

Etwa zur gleichen Zeit spielte Sarahs Vater Gitarre und brachte ihr den Metallica-Klassiker „Nothing Else Matters“ auf der Akustikgitarre bei, zusätzlich zu einigen wichtigen Akkorden. Sarah Cothran lernte auch, wie man produziert, indem sie sich YouTube-Videos ansah und Tracks auf einem alten PC erstellte, bevor sie schließlich zu Logic wechselte. Gleichzeitig hörte sie alles von Nirvana und Breaking Benjamin bis hin zu Britney Spears, Gwen Stefani und Regina Spektor.

Sarah Cothran wurde gemobbt!

Im Alter von dreizehn Jahren begann sie, Songs zu schreiben, wurde aber in der Schule ständig gemobbt. Als ich anfing, mich für Musik zu interessieren, sagten ihre Freunde, sie solle aufhören. Sie luden sie nicht mehr zum Ausgehen ein und schikanierten sie wegen meiner Haare und ihrer Kleidung. Das Mobbing wurde von Tag zu Tag schlimmer. Man kann sich das nur versuchen vorzustellen, wie das in einem 400-Seelen Dorf sein mag.

Einst gemobbt – Heute macht sie erfolgreich Pop Musik!

Doch Sarah Cothran  hat nicht aufgegeben, sondern sich noch viel tiefer in die Musik eingearbeitet, weil sie nach jedem stressigen Tag in der Schule, zu Hause ihren Gedanken freien Lauf lassen konnte und alles das zu Papier brachte. Für die die Singer Songwriterin war das die beste Theraphie.

Der Umzug nach Nashville

Während des zweiten Highschool-Jahres zog ihre Familie nach Nashville und liebte es schließlich. Nach ihrem Highschool-Abschluss 2020 gründete sie eine TikTok-Seite. Mit ihrer „in a minor key“-Serie, die regelmäßig mehr als 1 Million Aufrufe pro Video erreicht, wurde sie auf der Plattform schnell bekannt. Alles weitere ist bereits Geschichte. – Ihre Interpretation von Matt Malteses As The World Caves In erschütterte die Plattform mit über 100 Millionen Aufrufen. Dieser Erfolg übertrug sich auch auf die Streaming-Plattformen: Allein auf Spotify wurden 53 Millionen Streams gezählt.

Düstere Seele und apokalyptische Flammen:

Zwischen den düsteren Klavierakkorden und Orgelklängen von „As The World Caves In“ erklingt ihr Gesang mit viel Seele und Geist und glüht in den apokalyptischen Flammen des Textes.

Sarah Cothran voller Energie

Diese Energie überträgt sich auf ihre eigene Musik. Mit ihrer verkehrsberuhigenden Bandbreite und dem Songwriting, das von Herzen kommt, besticht Sarah Cothran sofort mit ihrem unverwechselbaren Stil, den sie als Pop Muisk mit einem dunkleren Unterton beschreibt (Dark Pop).

Hier kommt Sarah Cothran mit ihrer neuen Auskopplung aus der Debüt-EP:

Sarah Cothran FAQ

Wie ist Sarah Cothran berühmt geworden?

Sie eröffnete ihren YouTube-Kanal im Januar 2017, begann im Juli 2017 mit dem Hochladen von Videos und hat seitdem eine sehr große Fangemeinde für ihre Musik aufgebaut, die auch auf Spotify und Apple Music zu finden ist.

Bei wem ist Sarah Cothran unter Vertrag?

Republic Records

Wer hat Sarahs Cover As the World Caves In zuerst geschrieben?

Originalversionen von As the World Caves In geschrieben von Matt Maltese.

Unsere Musik-Redaktion verfasst ständig aktuelle Artikel, Reviews und Rückblenden mit Leidenschaft und Emotionen.

✉ Redaktion [@] ton-an.com


Fehler melden: Textstelle bitte markieren und Tasten STRG + ENTER drücken!

Schreibe uns Deine Meinung

Your email address will not be published.

Vorheriger Artikel

Urheberrechtsreform – 15 Sek. Regel

Nächster Artikel

Ranking Europa – Lebensqualität

Latest from Newcomer

1986zig sagt Danke

1986zig – Das ist der anonyme Typ mit der Sturmhaube und der kratzigen Stimme, der seine

Jason William zurück

Vor wenigen Tagen hat Jason William seinen neuen Popsong For What It´s Worth mit einem Musikvideo

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: