Madsius Ovanda mit A Decade In Denial

MadsiusOvanda

Hypnotisch kommt Madsius Ovanda mit ihren neuen Pop Song A Decade in Denial, der heute veröffentlicht wurde, daher. Ihr Stück klingt so intensiv und bezaubernd schön, das es einfach umhaut. Die Band MadsiusOvanda präsentiert eine liebevolle und versponnene Kunstattitüde, die mit einer poppigen Zugänglichkeit daherkommt.

Madsius Ovanda mit neuer Single

Mit ihrer neuen Single A Decade in Denial präsentieren die beiden einen zweiten Vorgeschmack auf ihre bald folgende EP. Vor drei Monaten veröffentlichten sie bereits Might Be The Moon.

▶ Blick auf Nala Sinephro

Mit ihrem neuen Pop Song richten sie eine selbstbewusste und gefühlvolle Botschaft an ihr Publikum. Sie wollen sich wegen ihrer oft dunklen Stimmen nicht schämen, so bewegt sich die Melodie auch spielerisch und sanft, mit einer Subtilität zwischen Musik und Wort. Erneut zeigen sie damit ihre bittersüße Ambivalenz.

Wer ist Madsius Ovanda?

Die Band MadsiusOvanda besteht aus einem weiblichen Duo. Da ist zu einem Pia Allgaier (aka Pia Ovanda), die mit ihrer brillanten Stimme überzeugt und Carina Madsius, die auf dem Klavier für Zaubertöne sorgt sowie für die Komposition zuständig ist. Das Indie Pop Musik Duo klingt zeitlos, ihr Klang wirkt sehr intim und bezaubernd. Für Furore sorgten die beiden bereits 2017, als sie damals auf der Fashion-Week in London spielten. Ein Jahr später veröffentlichten sie ihre erste EP Into The Stars.

  • Die Synthpop Band MadsiusOvanda wurde 2016 gegründet

Pia Allgaier, als auch ihre Partnerin Carina Madsius haben Jazz studiert, der Einfluss ist in vielen ihrer Kompositionen hörbar. Ihr Jazz ist aber anders, als das, was wir seit einigen Jahren als modernen Neo-Jazz häufig zu hören bekommen. Jazz vermischt sich bei Madsius Ovanda mit gefühlvoller Pop Musik und einer kraftvollen, sowie aufgerauten Stimme.

Pia Ovanda:

  • Geboren 1992 in Nesselwang
  • Bekannte Songs wie Bed I Made und Pressure
  • Bürgerlicher Name Pia Allgaier
Madsius Ovanda bei Ton An zu Gast

Carina Madsius:

  • Geboren 25. Sep. 1989 in Fürth.
  • Preise: Leonhard und Ida Wolf Gedächtnispreis
  • Tritt auch als Duo mit Vivi Vassileva auf

Das Duo liebt das Spiel mit der kunstvollen Unbekümmertheit der Musik, das die Genres bei den beiden verschmelzen ist ein Ausdruck ihrer musikalischen Freiheit und so gewollt. Pia und Carina schreiben und produzieren elegische Lieder und zarte Hymnen, die mit einer Prise Melancholie aus Liebe und Hoffnung daherkommen. Quasi ein Trip aus emotionaler Weite, gepaart mit einer positiven Lebendigkeit, die gerne mit einer Spur Melancholie gestützt wird.

Neue EP des Duos

Die neue EP der beiden soll noch in diesem Jahr erscheinen.

Die bisherigen Auskoppelungen:

  • Might Be The Moon
  • A Decade in Denial

✌ Tanja ist ein richtiger Musiknerd. Aktuell studiert sie Jura und findet dennoch immer Zeit für Konzerte und coole Artikel auf unserem Musikmagazin Ton An.

✉ Tania[@]ton-an.com


Fehler melden: Textstelle bitte markieren und Tasten STRG + ENTER drücken!

1 Comment

  1. awesome! Die zwei sind wirklich bemerkenswert. Ich verfolge ihre Musik schon seit einiger Zeit und habe sie zu meinen LIeblingskünstlern ausgekorren. Bin sehr gespannt auf die EP.

Schreibe uns Deine Meinung

Your email address will not be published.

Vorheriger Artikel

Dylan und No Romeo

Nächster Artikel

Shout Out Louds mit neuem Album

Latest from News

Bushido vor Gericht

Erneut steht Bushido vor Gericht. Dieses Mal geht es um sein Album Sonny Black, dass seit

Dua Lipa jetzt Albanisch

Eigentlich hat die Sängerin Dua Lipa seit Geburt die Staatsbürgerschaft des Vereinten Königreichs. Doch nun hat

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: