Sängerin Pixey und die Papierflieger

Dream Pop mit Sonnenstrahlen liefert Pixey aus Liverpool frei Haus. Recycled Paper Planes ist ihr neuster Track.

Popmusik mit Sonnenschein-Effekt

Nostalgische Melodien und Träume voller Sonnenschein präsentiert uns die Sängerin Pixey aus Liverpool. Eine echte Newcomerin mit viel Potenzial! Ihr neuer Popmusik Track Recycled Paper Planes ist eine Auskopplung aus ihrem neuen Mini Album Dreams, Pains & Paper Planes (angekündigt für September 22).

+++ Musikvideo von Pixey unter dem Artikel +++

Die blonde Künstlerin Pixey ist der neue glänzende Star von der Insel, die mit schimmernden Gitarren, Charisma und nostalgisch klingenden Percussions ihre Songs mit purem Sonnenschein verziert. Der Newcomer ist eine echte Entdeckung mit großem Potenzial und liefert mit ihren Songs ein großartiges Stück Popmusik.

Pixey mit Recycled Paper Planes

Recycled Paper Planes ist eine Auskopplung aus ihrem bald erscheinenden Mini Album Dreams, Pains & Paper Planes, das über Chess Club Records im September veröffentlicht wird. Der neue Song, mit dem nostalgischen Sound und dem Sonnenschein-Feeling wurde von Pixey an nur einem Tag geschrieben, produziert und aufgenommen. Das Popmusik Stück enthält eine wunderbare Mischung aus den Rhythmen der 1990er Jahre und sprudelt nur so voller Dream Pop. Mittlerweile steht sie bei dem Label Chess Club unter Vertrag, wo sich auch andere bekannte Namen wie Alfie Templeman und Phoebe Green finden.

Pixey sagt dazu:

Recycled Paper Planes’ is a track I wrote, recorded and produced in one day in my bedroom. The whole thing flowed so quickly – I started with the bass line and quickly wrote the corresponding guitar parts. The song is about everybody trying to relive & recreate other people’s dreams, that nothing is ever really original. We’re all just a recycled, repackaged version of the past trying to make a living

Die Sängerin schreibt und produziert Songs in nur zwei Tagen!

Von Ton-An übersetzt:

Recycled Paper Planes“ ist ein Track, den ich an einem Tag in meinem Schlafzimmer geschrieben, aufgenommen und produziert habe. Das Ganze ist so schnell entstanden – ich habe mit der Basslinie angefangen und schnell die entsprechenden Gitarrenparts geschrieben. In dem Song geht es darum, dass jeder versucht, die Träume anderer Menschen nachzuerleben und nachzubilden, und dass nichts jemals wirklich originell ist. Wir sind alle nur eine recycelte, neu verpackte Version der Vergangenheit, die versucht, ihren Lebensunterhalt zu verdienen.

Debüt-EP wurde hochgelobt

Die Debüt-EP Free To Live In Colour (Anfang 2021) wurde bereits hochgelobt. Auf Ende 2021 erschien ihre zweite EP Sunshine State, die bei BBC Radio 1 zum Tune Of The Week gekürt wurde. Auch für das aktuelle Musikjahr steht die Sängerin Pixey auf der Hype Liste.

Ihre Popmusik Stücke sind auch immer eine intime Erzählung aus ihrem Leben heraus. So gewährte sie mit ihrer EP Sunshine State einen tiefen Einblick in ihr ganz persönliches Schicksal. 2016 erkrankte die Singer Songwriterin schwer an einem Virus, wovon sie in ihren Songs berichtet und das mit ihrer typischen fröhlichen Art, dem Sonnenschein-Pop, untermalt.

Das ist Pixey

Die Sängerin wuchst gut behütet in dem kleinen malerischen Dorf Parbold (bei Lancashire) auf und zog später nach Liverpool, wo sie auch heute noch lebt. Pixey lässt sich gerne von Queen, Kate Bush, Björk und George Harrison inspirieren.

Sie gilt als das neue heiße Popmusik Talent

Sie hat ihren ganz eigenen Songwriting Stil. Dabei geht sie beim Schreiben vom ersten Riff oder Beat aus und fügt danach weitere Schichten hinzu, während sie zeitgleich aufnimmt sowie produziert. Der eigentliche Text kommt als letztes. Ihre Songs schreibt und produziert Pixey meistens in nur zwei Tagen. Die britische Sängerin gilt als der neue Indie Pop Star. Sie selbst bezeichnet sich gerne als The Indie Britney Spears, wobei die Bezeichnung unserer Meinung nach irreführend ist. Der Stil von Pixey ist weit aus anders, fröhlicher und poppiger als von Spears.

Update: Neue Single von Pixey -I’m Just High- am 07.08.2022 veröffentlicht. Debüt-Album erscheint am 30. Sep. 22

Hier kommt Pixey mit ihren Recycled Paper Planes:

Ton An für den Star aus Liverpool

Unsere Musik-Redaktion verfasst ständig aktuelle Artikel, Reviews und Rückblenden mit Leidenschaft und Emotionen.

✉ Editor[@]ton-an.com


Fehler melden: Textstelle bitte markieren und Tasten STRG + ENTER drücken!

Schreibe uns Deine Meinung

Your email address will not be published.

Vorheriger Artikel

Walk in Darkness mit Gothic Metal Single

Nächster Artikel

Popsongs – Wie lange sollten sie sein

Latest from Newcomer

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: