Tove Styrke – Blond und voller Emotionen

Sängerin Tove Styrke

Die schwedische Popsängerin Tove Styrke hat sich in der letzten Zeit voller Leidenschaft reingehängt, damit sie heute (22.10.21) ihre neue Retro-Single Start Walking veröffentlichen konnte. Damit folgt das neue Musikvideo auf ihre Sommer-Single Mood Swings, die ersten beiden Songs seit langer Zeit. Der Superstar aus Schweden wird bereits seit einiger Zeit als die neue Robyn gehandelt (Vogue, 2018). Bei ihren Songs spürt man förmlich den Beat bis zur letzten Sekunde. Die meisten ihrer Songs schreibt die Musikerin selbst.

In Star Walking, ein Song, ein Musikvideo mit Vintage-Stil geht es um Optimismus, gleichzeitig enthalten die Verse emotionale Trennungstexte. Fans von Tove Styrke kennen das bereits aus früheren Songs. Diese Kombination gehört zu der Lieblingskombination der Sängerin. Geschrieben wurde der Song mit Sly, Lostboy und Caroline Ailin. Wie in den meisten Werken von Tove Styrke, geht es auch um diesen Song um Liebe und die Beziehungen zueinander.

Tove Styrke – Emotionen – Vintage und Blond

Das dürfte die Musikerin zumindest oberflächlich gut beschreiben. In ihren Werken spiegelt sich auch immer ihr modisches Faible für die 1990er Jahre. Leidenschaft steht in ihren Augen geschrieben, wenn sie erst einmal im Studio oder auf der Bühne anfängt zu singen. Tove Styrke ist blond, lebensfroh, quirlig und voller Emotionen, die den Zuhörer gerne einfach mitreißen.

Geburtstag:November 1992
Geburtsort:Umeå (Schweden, 84.000 Einwohner)
Bürgerlicher Name:Tove Anna Linnéa Östman Styrke
Vater:Musiker Anders Östman
Mutter:Anne (Balletttänzerin)
Geschwister:2 Schwestern
Instrumente:Gitarre, Klavier
Lieblingsessen:Chinesisch, bevorzugt Suppen (Ramen)

Ihr Debütalbum veröffentlichte sie damals mit gerade einmal 18 Jahren, 2010. Davor hatte sie einige Auftritte in einer lokalen Jazzband. Zuvor belegte sie in der schwedischen Castingshow Idol den dritten Platz. Ein paar Jahre später, mit jungen 25, veröffentliche Tove Styrke bereits ihr drittes Album (Sway), das musikalisch gereift und erwachsen erschien und damit die neue Tove repräsentierte. 2011 bezeichnete sie die New York Post bereits als eine von 10 Artists To Know.

Femist Pop Triumph

Das Time Magazin bezeichnete sie sogar 2015 als Feminist Pop Triumph, bezogen auf ihr Alum Kiddo.

2018 tourte sie mit Lorde durch Amerika, danach ging es als Vorband von Katy Perry fast quer durch Europa. Nach der Tour wurde es ruhiger um den gelobten Star. Erst im Sommer 2021 kehrte sie mit ihrer  neuen Erfolgssingle Mood Swings zurück. Nun beeindruckt sie mit Start Walking, in dem eine fiktive Band aus den 1970er Jahren zu sehen ist, die über Superkräfte verfügt.

Tove Styrke | by Cornelia Wahlberg

Tove Styrke schreibt dazu:

“Start Walking is a song I made together with some amazing writers and producers and I’m obsessed with it. It’s an upbeat song with sad lyrics, which is my favorite combination. It’s about a person who knows a relationship is over, and how it sucks to actually be the one to leave but you know there is no other way.

I love the insane music video we made for the single. It’s about a Swedish ‘dansband’ with supernatural powers. ‘Dansband’ is a signature style of Swedish pop music that has drawn huge audiences dancing cheek to cheek around the country for decades. My dad played in one of these bands – they were called Max Fenders – in the 1970’s which is where the idea for the video initially comes from. Think ‘Stranger Things’, but the 70’s, showcasing cheesy pop band culture, set on the roads of deep Sweden.

Von Ton An Musikmagazin übersetzt:

„Start Walking ist ein Song, den ich zusammen mit einigen fantastischen Autoren und Produzenten geschrieben habe, und ich bin besessen davon. Es ist ein peppiger Song mit traurigem Text, was meine Lieblingskombination ist. Es geht um eine Person, die weiß, dass eine Beziehung zu Ende ist, und wie scheiße es ist, diejenige zu sein, die geht, aber man weiß, dass es keinen anderen Weg gibt.

▶ Blick auf die deutsche Newcomerin EVOU

Ich liebe das verrückte Musikvideo, das wir für die Single gemacht haben. Es handelt von einer schwedischen ‚Dansband‘ mit übernatürlichen Kräften. Dansband“ ist ein typischer Stil der schwedischen Popmusik, der seit Jahrzehnten ein großes Publikum anzieht, das im ganzen Land Wange an Wange tanzt. Mein Vater hat in den 1970er Jahren in einer dieser Bands gespielt – sie hießen Max Fenders – und daher stammt auch die Idee für das Video. Stellen Sie sich „Stranger Things“ vor, aber in den 70er Jahren, mit kitschiger Popband-Kultur, auf den Straßen von Schweden. ”

Vom Vater inspiriert

Verwendet wird dabei das Konzept des schwedischen Kulturphänomens Dansband (Tanz-Band), der 1970 als charakterischer Stil der Popmusik aus Schweden entwickelt wurde. Für Tove Styrke ist das Musikvideo nicht nur ein ganz besonderer Moment, sondern auch gleichzeitig ein Rückblick auf ihre Kindheit. Schon ihr Vater spielte in den 1970er Jahren in einer Dansband.

Ihr Stil

Inspirieren lassen hat sich Tove Styrke auch lange Zeit und beinahe geradezu besessen (wie sie in einem Interview preisgab) von Björk. Schon mit 10 Jahren ließ sie sich von dem Sound der Lieder faszinieren.

”irresistible pop goodness” – Billboard 
„Sweden’s exuberant pop artist“ – The FADER
„Pop that bursts with feelings“  V Magazine

Ihre Songs sind Skandia-Pop, mit einer Mischung aus Beats, Elektropop, Retro-Charme und einer minimalistischen Perspektive, jedoch mit einem visuellen Reizüberschwang. Häufig glitzert und glänzt es in ihren Musikvideos, ein gewollter Gegensatz zum skandinavischen Minimalismus.

▶ Blick auf Miya Folick

Auszeichnungen

In ihrer Heimat Schweden hat sie eine ganze Liste von Auszeichnungen und Preisen. So ist sie für einen Grammy nominiert, mit Platin ausgezeichnet und als Pop-Künstlerin des Jahres (Radiosender P3 Guld). Mit ihrem neuen Musikvideo Start Walking starte ihrer Karriere erneut.

Unsere Musik-Redaktion verfasst ständig aktuelle Artikel, Reviews und Rückblenden mit Leidenschaft und Emotionen.

✉ Redaktion [@] ton-an.com


Fehler melden: Textstelle bitte markieren und Tasten STRG + ENTER drücken!

Schreibe uns Deine Meinung

Your email address will not be published.

Vorheriger Artikel

EVOU Heiße Newcomerin am Start

Nächster Artikel

First To Eleven mit Halloween Special

Latest from Künstler

Noah Levi Down

In der neuen Videopremiere geht es um Enttäuschung, Verlust und Vertrauensmissbrauch. Noah Levi präsentiert sich in

Blutengel – Dark Pop

Bald sind es 25 Jahre Blutengel.- Zeit für einen Blick in die düster-romantische Melancholie der nicht

December Falls auf Tour

Die bekannte Pop-Punk Band December Falls ist wieder auf Tournee. Seit 2014 begeistert das ambitionierte Punk

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: