Alex Mayr und ihre musikwütige Leidenschaft

ALEX MAYR

Bereits 2 Alben und mehrere Youtube Videos hat die Singer Songwriterin Alex Mayr bereits veröffentlicht. Ihr facettenreicher Sound ist ein Zwischenraum aus Idylle und Zerstörung sowie Traum und Wahrhaftigkeit. Die gebürtige Achimer, die heute in Mannheim lebt und arbeitet, hinterfragt in ihren Arbeiten gerne das eigene Leben. So wie in ihrem Song Zeit, der ein Ausschnitt aus dem Debütalbum Park ist, mit dem Sie ab 2022 auf Tour geht.

Zeit von Alex Mayr

Der Song Zeit wurde von der Künstlerin Mitte 2021 als Youtube Video veröffentlicht. Zu sehen ist sie dabei die rothaarige Sängerin mit den großen grünen Augen als Femme Fatale und im Cottage Core Style. Sitzend auf einem Kinder-Schaukelpferd zieht sie im Musikvideo immer wieder Fratzen, selbstironische Anmerkungen, die das Image der verführerischen Femme Fatale zerstören.

Auch das Bild zum Trend des Cottage Core wird als melancholisches romantisches Szenario im Musikvideo von Alex Mayr gezeigt, als ein Bild jener Sehnsucht unserer Großstadtgesellschaft, die sich immer wieder zum sehnsuchtsvollen Lebensort eines gemütlichen Landlebens hingezogen fühlt. Die Idylle auf dem Land wird aber durch den Sensenmann deutlich getrübt … Ganz im Stil von Alex Mayr, die als Sängerin so gar nicht gewöhnlich ist.

Irgendwann wenn ich mal groß bin bau’ ich mir ein hübsches Haus

Mit ’nem Garten und ’nem Pool drin und ein Flamingo schwimmt darauf

Und der Traum von ’nem alten schicken schwarzen Jaguar

hab ich mir dann erfüllt, er steht mitten in meinem großen Park

Was am Ende bleibt ist nicht die Ewigkeit

Was am Ende fehlt ist nur verlorene Zeit

Und wir renn’ um unser Leben anstatt einfach mittendurch

Keine Zeit uns Zeit zu geben, vor der Ruhe kommt die Furcht

Und im nächsten Urlaub atmen wir dann endlich aus

bis der Alltag hallo sagt- und dann wollen wir wieder raus

(Ausschnitt aus Zeit von Alex Mayr, 18.06.2021)

Ton An für Dreampop von Alex Mayr

Wir jagen unseren Träumen hinterher, bauen materielle Luftschlösser, doch dass wir dafür einen hohen Preis bezahlen müssen, bleibt oft vergessen. Alex Mayr nennt das Soundtrackpop. Ein cineastischer Sund, der auch in ihren anderen Werken zu beobachten ist, der ein Bild zwischen Idylle und Zerstörung liefert und ihre Werke mit einer wahrhaftigen Schönheit umrahmt.

Aufgewachsen in der Nähe von Bremen

In gut bürgerlichen Verhältnissen und einer musikwütigen Familie wuchs Alex Mayr in Achim (nahe Bremen) auf, und verlor sich bereits in der Kindheit in den Leidenschaften des Vaters, der als Musiklehrer in ihrer Schule tätig war. So wurde sie bereits früh in seine Theater- und Musicalarbeit eingezogen und seine Leidenschaft wurde zu ihrer.

▶ Blick auf Madeline Juni

Mitte 2015 erscheint ihre EP Gut Gegen Böse, mit der sie einen weiteren Grundstein für ihre Karriere legt. Karriere ist für Alex Mayr eigentlich Leidenschaft, denn Zeit für materielle Dinge will sie nicht verschwenden. Auftritte bei Festivals (z.B. Fusion, Maifeld Derby, Sound of the Forest, Reeperbahnfestival) und kleinere Touren folgen.

Die Sängerin Alex Mayr steht nicht nur am Mikrofon, sondern wirkt auch musikalisch bei den Songs von Get Well Soon, Casper und Dagobert mit. Mit der Band Get Well Soon tourt sie nicht nur durch Europa, im Laufe der Zeit hat sich auch eine für beide Seiten gewinnbringende musikalische Kollaboration entwickelt. So wird Konstantin Gropper von Get Well Soon zum Co-Produzenten ihres Debütalbums. Zusammen mit Konstantin hat sie auch den Soundtrack für Wir Können Nicht Anders (Netflix) geschrieben.

Mit ihrem Album Wann Fangen Wir An, dass sie als 34-jährige 2020 vorstellte, beginnt auch zugleich der Prozess des Sich-Selbst-Finden. Sie will nicht warten, sondern loslegen. Das sie Ihre Musik als Soundtrackpop bezeichnet erklärt sie damit, dass es sich dabei um den Soundtrack ihres eigenen Lebens handelt. Ihr Leben verarbeitet sie fast autobiographisch in ihren Songs. In den Texten der Songwriterin Alex Mayr geht es um das Kleine und Große im Alltag (Liebe, Trennung, Hoffnung, Abschied, Neuanfang …), was sie leidenschaftlich mit ihrer ganz besonderen Stimme offenbart. Einer Stimme, die in ihren Lieder mit einer Bandbreite von melodisch, beschwingt, cool, verspielt, romantisch und dramatisch durch den Raum schwingt.

▶ Gitarrenmann Philipp Lumpp

Alex Mayr serviert Musik mit lebensnahen und authentischen Texten und ganz speziellen Melodien, die manchmal aus einem abgehangenen Drum, verzerrten Gitarren a la Dreampop oder auch einer Vielzahl an Percussions bestehen kann. Die Sängerin möchte mit ihrer Musik berühren, verzaubern und zum Nachdenken anregen. Für sie ist genau das Antrieb und Therapie zugleich, mit dem sie selbst ihr Leben verarbeiten kann. Fans sagen: Ihre Musik ist das pure Leben. Ein besseres Kompliment kann es kaum geben.

Das zweite Album von Alex Mayr

Schon im September 2020 entsteht die Idee für ein neues Konzeptalbum, das am 09.07.2021 mit dem Titel Park veröffentlicht wird. Ihre ganz eigene Hommage an ein selbstbestimmtes Leben einer emanzipierten Frau. Loslassen, ein Gefühl, das sich auf dem Album, in den unterschiedlichsten Songs von Eingang bis Zeit wiederfindet.

Ton An für Alex Mayr

Wann wurde Alex Mayr geboren?

Die Singer Songwriter Alex Mayr wurde am 29. Oktober 1985 in Achim geboren.

Welche Instrumente spielt die Künstlerin?

Klavier, Geige, Gitarre.

Ist Alex Mayr vergeben?

Ja, die Sängerin lebt mit ihrem langjährigen Lebensgefährten Konrad Henkelüdeke, der sie auch in ihrer Band unterstützt, zusammen.

Wie viele Alben hat Alex Mayr veröffentlicht?

Insgesamt hat die junge Künstlerin bisher 2 Alben veröffentlicht. 2020 Wann Fangen Wir An und 2021 Park.

In welchen Musikstil lässt sich Alex Mayr einreihen?

Sie selbst nennt ihren Stil Soundtrackpop. Es ist der Pop ihres eigenen Lebens.

PARK TOUR 2022

In einigen Wochen geht Alex Mayr mit ihre neuen Album Park auf Tour und startet im E-Werk (Erlangen).

11.2.22 Erlangen E-Werk

12.2.22 Hannover Chez Heinz

14.2.22 Leipzig  Neues Schauspiel

15.2.22 Mainz  Schon Schön

16.2.22 Karlsruhe Tollhaus

17.2.22 Wuppertal Live Club Barmen

19.2.22 Heidelberg Karlstorbahnhof

Hinweis: Bilder von Sarah Ungan

Unsere Musik-Redaktion verfasst ständig aktuelle Artikel, Reviews und Rückblenden mit Leidenschaft und Emotionen.

✉ Editor[@]ton-an.com


Fehler melden: Textstelle bitte markieren und Tasten STRG + ENTER drücken!

Schreibe uns Deine Meinung

Your email address will not be published.

Vorheriger Artikel

Rocklegenden – Bon Jovi

Nächster Artikel

Home Studio günstig einrichten

Latest from Künstler

Glauque mit Plan Large

Poetische Texte mit einer dunklen, zarten Aura und Hip-Hop, das ist das belgische Kollektiv Glauque. Ihre

NEYKID mit neuem Song

Ton-An hat für Euch wieder einen echten Newcomer aus Deutschland. NEYKID kommt aus dem schönen Stuttgart

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: